«

»

Bausommer 2016: Endlich isoliert!

Ende August 2016 – und damit am Ende des Bausommers 2016 war es endlich soweit: Die Jungs mit der Einblasisolierung sind angerückt! Wie ihr sicher bemerkt habt, haben wir zwischen die Dachsparren keine Steinwolle gestopft bevor wir die Folie angetackert haben. Den Spaß durften wir uns glücklicherweise sparen (wer jemals Steinwolle verarbeitet hat, weiß warum es nicht erstrebenswert ist jemals auch nur eine Sekunde mit dem Scheißzeug zu arbeiten). Witzigerweise ist der Unterschied zwischen Steinwolle kaufen und selbst in wochenlanger Arbeit anbringen und Steinwolle durch eine Firma in ca. 2 Tagen einblasen lassen nur 700 Euro (in unserem Fall) und diese 700 Euro haben sich definitiv gelohnt. In anderthalb Tagen haben zwei Jungs alle Fächer im Dach prall mit loser Steinwolle gefüllt. 30 bis 40 cm dick. Per Hand hätte das für uns wohl geschätzte drei Wochen gedauert…

Die Einblasisolierung war uebrigens die letzte Aktion im Bausommer 2016. Ab dem 1. September musste ich wieder arbeiten und Stefan hat jetzt Elternzeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>