«

»

Bodenplatte

Etwas verspätet hier die Geschichte der Entstehung unserer Bodenplatte:

Anfang September haben Stefan und Ralf die letzten Vorbereitungen zum Giessen der Bodenplatte getroffen – Isolierung wurde verlegt und Stahlverstärkungen festgetueddelt. Ein wenig ueberraschend kam dann Elenors Geburt dazwischen, bevor die letzten Stahlgitter auf die Isolierung gelegt werden konnten. Ein leichtes Problem zu dieser Zeit – hätte es geregnet, wäre die Form zum flachen Swimmingpool geraten und hätte muehsam leergepumpt werden muessen.

Also was tun? In einer “mal eben nach Feierabend”-Aktion hat unser Bauunternehmer-Nachbar 3 Jungs vorbeigeschickt, die eine Woche nach Elenors Geburt zusammen mit Stefan mal eben die Stahlgitter auf den Styropor geschmissen haben. Das alles im Laufschritt! Nächster Schritt war es den Bauinspekteur der Kommune dazu zu kriegen die vorbereitete Bodenplatte abzunehmen, damit endlich Beton gegossen werden konnte. Am 25. September war es dann endlich soweit. Das Betonauto mit dem gigantischen Ruessel ist angerueckt und hat die Fundamentform vollgegossen:

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>