«

»

Neues von Innen und Aussen

Endlich! Seit in der letzten Woche die Wellblechbahnen angekommen sind, hat das Haus nach und nach eine Aussenhaut erhalten. Seit dieser Woche ist auch die Garage gedeckt. Der Spengler (aka Plåti) ist aber noch dabei die letzten Blech-Verkleidungen und Anschlüsse zu basteln. Die Schornsteine müssen noch in Blech eingepackt werden und die Übergänge vom mittleren auf die beiden niedrigeren seitlichen Dächer ebenfalls (mit Blech) verkleidet werden.

Unser Haus sieht man jetzt schon von weitem in der Sonne glänzen; dass das Blech so reflektiert kommt auf den Fotos leider nicht rüber, dafür muss man es sich schon live anschauen 🙂

Innen drin hat sich auch so einiges getan: An den letzten drei Wochenenden hat Stefan angefangen die Innenwände zu mauern. Die erste Reihe ist schon auf Höhe gebracht und im Ostteil des Hauses (unser Schlafzimmer, Bad und Buero/Gästezimmer) kann man schon die Raumaufteilung erkennen.

Nächstes Wochenende muss noch ein bisschen Stahl montiert werden sowie der Fenstereinbau vorbereitet werden (die an einigen Stellen leicht schiefen Fensterlöcher muessen geschliffen und begradigt werden). In 2-3 Wochen kommt nämlich schon ein grossteil unserer Fenster! 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>